Montepulciano D'Abruzzo Colline Teramane DOCG Farnese
Sale!

Montepulciano D'Abruzzo Colline Teramane DOCG Farnese

Montepulciano D'Abruzzo Colline Teramane DOCG Farnese
Jahrgang 2011

Montepulciano D'Abruzzo Colline Teramane DOCG Farnese Gambero Rosso
Teramane Montepulciano Farnese Trauben Duemilavini
Weinlieferservice, Wein kaufen München Stelle Veronelli
   


Farbe: intensives rubinrot

Geschmack: Im Mund ist der Colline Terramane sehr vollmundig und geschmeidig. Der Wein ist lang anhaltend und gut ausbalanciert, wobei sich die fruchtigen Aromen und die Würze harmonisch ergänzen.

Geruch: Durch den lang dauernden Ausbau im großen Holzfass hat der Montepulciano Wein sehr würzige Noten nach Tabak, Schokolade oder auch Teer bekommen. Dazu kommen noch fruchtige Noten Aromen nach Beeren und Schwarzkirschen.

7,99 € (10,66 € Pro Liter)
inkl. MwSt. Lieferzeit: 2 bis 3 Werktagen

Beschreibung

Erzeuger: Farnese - Abruzzen/Italien

Rebsorte: Montepulciano

Speisenempfehlung: Durch seinen kräftigen Körper und seine weiche, fruchtbetonte Art ist dieser Wein bestens geeignet für kräftige Fleischgerichte wie z.B. geschmorten Ochsenschwanz mit Wurzelgemüse, oder auch Ossobuchi mit einer fruchtigen Sauce. Aber auch zu gereifteren, würzigen Käsesorten oder einfach als Begleiter eines gemütlichen Abends ist er eine sehr gute Wahl.

Empfohlene Trinktemperatur: 16-18 °C

Analysenwerte: Alkohol 13,5% Vol.
Enthält Sulfite
0.75 Liter

Anbaugebiet: und Weinausbau: In den Abruzzen, genauer gesagt, der Provinz Chieti liegt das mittelalterliche Schloß von Ortona. Seit dem 14. Jhdt. werden hier hochwertige Weine produziert, welche schon zur damaligen Zeit ein hohes Ansehen auf vielen adeligen Tafeln genossen. Jetzt entstehen die Weine unter der Regie vonFarnese Vini, welche sich besonders den lokalen autochthonen Traubensorten zugewandt hat. Ein Beispiel hierfür ist der zu 100% aus der Montepulciano- Traube gewonnene DOC-Wein. Nach einer 15-tägigen Maischestandzeit wird der Wein gekeltert und dann in Edelstahltanks weiter ausgebaut.

 

 

STECKBRIEF

63332