Artikel der Weinkellerei Weingut Wittmann

Seit 1663 sind die Wittmanns Weingut und ihre Vorfahren Weinbauern im alten Marktflecken Westhofen, im südlichen Rheinhessen, da wird der Weinbau in die Familie erstmals
Seit 1663 sind die Wittmanns Weingut und ihre Vorfahren Weinbauern im alten Marktflecken Westhofen, im südlichen Rheinhessen, da wird der Weinbau in die Familie erstmals urkundlich erwähnt. Aus dieser langen Tradition heraus entwickelte sich über die Jahrhunderte hinweg das Weingut zu seiner heutigen Form. Eine lange Weinbautradition sagt eigentlich nichts über die Qualität der Weine eines Weingutes aus. Vielleicht zeigt sie aber die Verbundenheit mit dem Fleckchen Erde an, das man bearbeitet. Das Weingut Wittmann bewirtschaften die Weinberge seit 1990 kontrolliert ökologisch, seit 2004 wird im Weingut biodynamisch gearbeitet.
8,40 €

2018
Riesling Faß 68 Qualitätswein trocken, Weingut Wittmann


Weinbeschreibung
Unser Gutsriesling steht wie kein anderer Wein für die Idee vom puristischen Herkunftswein. Gewachsen auf den kalkhaltigen Böden in Westhofen. Intensive handwerkliche Weinbergsarbeit und eine traditionelle Weinbereitung im großen Holzfass machen diesen Wein zu einem„echten“ Wittmann. Im Duft Zitrus, Grapefruit und Stachelbeeren. Tiefgründige kraftvolle Rieslingfrucht getragen von einer eleganten Säurestruktur.